+49 5431 907091

Einladung zum Regenis Bioenergie Symposium 2017

Bioenergie Symposium 2017

Sehr geehrter Kunde, Geschäftspartner und Freund der Bioenergie,

wir freuen uns, Sie hiermit zum Regenis Bioenergie Symposium 2017 am 05.09.2017 ab 9:30 Uhr nach Quakenbrück einladen zu dürfen. Der Tagungsschwerpunkt liegt in diesem Jahr auf der neuen Düngerverordnung und deren Auswirkungen, insbesondere im Bereich der Biogasanlagen, sowie des Pflanzenbaus und der Veredelungswirtschaft.

Auch in diesem Jahr konnten wir wieder zahlreiche namhafte Referenten für einen Vortrag gewinnen. So werden u.a. Herr Dipl.-Ing. agr. Franz Jansen-Minßen (Leiter der Düngerbehörde bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen), Herr Prof. Dr.-Ing. Christof Wetter (FH Münster), Herr Dr.-Ing. Meis van der Heide (Provincie Groningen, Niederlande), Frau Dr. rer. nat. Susanne Klages (Von-Thünen-Institut, Braunschweig), Herr Prof. Dr.-Ing. Klaus Kuhnke (HS Osnabrück), sowie Herr Dr.-Ing. Dieter Schillingmann (REW Regenis) u.v.m. die neuesten rechtlichen Rahmenbedingungen, aktuelle Forschungsprojekte, technische Entwicklungen und wirtschaftlichen Möglichkeiten vorstellen und erläutern. Einzelheiten zu den Vorträgen und Referenten finden Sie im beigefügten Veranstaltungsprogramm.

Für eine Teilnahme am Regenis Bioenergie Symposium 2017 bitten wir um rechtzeitige Anmeldung per Post, Fax, oder E-Mail.

Vielen Dank!

 

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Regenis Bioenergie Symposium 2017 finden Sie in unserem Flyer.

Regenis Bioenergie Symposium 2017 Flyer als PDF

 

Kommentare sind geschlossen.